Nilbar Güreş

Lovers

2006-2011

  • Nilbar Güreş, Lovers, 2006-2011

    Genähte Stoffe, Halskette

    80 x 36 x 20 cm; 70 x 38 x 50 cm

Nilbar Güreş stammt aus einer kurdisch-alevitischen Familie. Viele ihrer Werke haben Bezug zu traditionellen und alltäglichen Handarbeiten. Was aber aussehen mag wie nette und harmlose Puppen, ist gleichzeitig ein spielerischer Verweis auf Geschlechterrollen, sexuelle Orientierung und Queerness.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen sowohl Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services von eigenverantwortlichen Drittanbietern. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.