Mladen Stilinović

Ruka Kruha (Hand of Bread) II

1974

  • Mladen Stilinović, Ruka Kruha (Hand of Bread) II, 1974

    Acryl auf Karton

    70 x 100 cm

Bei seiner ersten Einzelausstellung im Jahr 1976 in der Galerie Nova in Zagreb zeigte Mladen Stilinović mit anderen Werkgruppen die Serie 'Ruka Kruha (Hand of Bread)'. Zu dieser Zeit war der Künstler auch interessiert an einem Konzept russischer futuristischer Dichter wie Welimir Chlebnikov und Aleksei Jelissejewitsch Krutschonych zur Verwendung der Sprache. 'Zaum'-Sprache wurde 1913 von Aleksei Jelissejewitsch Krutschonych in der 'Deklaration des Wortes als Solchem' als Kunst–Sprache beschrieben, die keine festgelegte Bedeutung hat und sich jenseits rationaler Zusammenhänge ausdrückt. Das Spiel mit der Bedeutung und dem Klang von Worten, der Farbe Rot und die Verwendung der Farbe Weiß, die für viele Arbeiten von Mladen Stilinović ein große Rolle spielen, ist in der Serie zum ersten Mal angedeutet.
Zwei Arbeiten aus dieser frühen Ausstellung sind in der Art Collection Telekom.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen sowohl Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services von eigenverantwortlichen Drittanbietern. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.