Agnieszka Polska

Watery Rhymes

2014

  • Agnieszka Polska, Watery Ryhmes, 2014, Videostill

    1 Kanal Videoprojektion, HD Video, Farbe, Ton, 04'05".

Im Video 'Watery Rhymes' untersucht Agnieszka Polska die Ursprünge der Sprache, das Spannungsverhältnis zwischen Wort und Schrift. In einer toxisch aussehenden Flüssigkeit schwimmen die Worte des gesprochenen Textes, überlagern und verselbständigensich in einzelne Bruchstücke, den Gesetzen der Quantenmechanik folgend.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen sowohl Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services von eigenverantwortlichen Drittanbietern. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.