Ausstellungen
Hortensia Mi Kafchin - 'Le Cyclop 2020'

Ausstellungen

Hortensia Mi Kafchin - 'Le Cyclop 2020'

27. Jun – 27. Sep 2020
Le Cyclop, Milly-la-Forêt
Hortensia Mi Kafchin, Personal Hawking, 2011, Videostill

'Le Cyclop', die 22,50 m hohe und 350 t schwere Skulptur des schweizerischen Künstlers Jean de Tinguely, ist über 25 Jahre in Zusammenarbeit mit Niki de Saint Phalle und anderen Künstler*innen entstanden. Im Milly-la-Forêt, dort befindet sich das begehbare, aus vielen künstlerischen Arbeiten zusammen gesetzte Kunstwerk, wird jährlich ein Programm mit Ausstellungen, Performances und Installationen von zeitgenössischen Künstler*innen veranstaltet.

'Le Cyclop 2020' zeigt zwei Video-Arbeiten von Hortensia Mi Kafchin. 'Bald Commercial' und 'Personal Hawking' - beide Werke sind Teil der Art Collection Telekom und werden als Leihgabe zur Verfügung gestellt.

Künstlerin aus der Art Collection Telekom

Weitere Künstler*innen:

Anne Ferrer, Anne Ferrer et Léonore Boulanger, Sébastian Gouju, Suzanne Husky, Ksenia Markelova.

Weitere Ausstellungen

    Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen sowohl Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services von eigenverantwortlichen Drittanbietern. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.